#partytime! Das war das ARCOTEL Donauzentrum Opening

0
2218
(C) ARCOTEL Hotels

Digital, cool und laut: Zusammen mit 200 Gästen feierte das ARCOTEL Team die Eröffnung seines jüngsten Zuwachses. Mit DJ-Beats und einer Auswahl an über 360 Gin Tonics Variationen wurde bis in die Nacht gefeiert. 

Nach den Eröffnungsreden durch Vorstand Martin Lachout, Eigentümerin Dr. Renate Wimmer und Star-Architekt Prof. Harald Schreiber segnete Pfarrer Alois Mühlbichler mit einigen Worten das Haus, wie es bei der ARCOTEL Gruppe üblich ist. Vor der großen Party stärkten sich die Gäste noch bei frisch Gegrilltem, knackigen Salaten und der Spezialität der Bar: Gin Tonic.

Dann rockte das Haus: Denn Rezeptionistin Mary Udosen sorgte mit ihrer Gesangseinlage für eine gehörige Überraschung. Als begeisterte Wienerlied-Sängerin hat sie dem ARCOTEL Donauzentrum ein Lied gewidmet. Ihr „Maestro“ haute ordentlich in die Tasten und gemeinsam gaben sie ihren Song vor der begeisterten Menge zum Besten.

Während es sich viele im Livingroom, der riesigen Lounge des Hotels, gemütlich machten, nutzten andere die Möglichkeit, das ARCOTEL Donauzentrum zu erkunden: Mitarbeiter/innen des Sales-Team zeigten Interessierten die gemütlichen Zimmer mit Smart TV sowie die Seminarräume. Auch das Self Check-in Terminal fand reges Interesse. Begeistert nutzten die Gäste alle digitalen Spielereien, die das neue ARCOTEL Donauzentrum zu bieten hat und hinterließen amüsante Beiträge auf der Social Wall.

Lassen wir Bilder sprechen!

Hier geht’s zum ARCOTEL Donauzentrum
und auf die SOCIAL WALL

0

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here