Updates von der Baustelle #06

0
971

#GoodMorning! Das Grab & Go Frühstück im ARCOTEL Donauzentrum kommt rein in den Brown Bag und schon ist man auf dem Weg zum nächsten Termin. Und wer in Ruhe vor Ort frühstücken möchte, kann Müsli, Joghurt, Semmeln und mehr genießen.

Das Marketing-Team war für Produkt-Fotos unterwegs!

Die Leuchtschrift ist seit vergangener Woche installiert und nun wird an der Wagramer Straße 83-85 auch an der Fassade deutlich, dass sich einiges getan hat.

Im 2. Stock ist Haustechniker Melvin Lopez fleißig: Hier werden in jedem Zimmer die kleinen Safes und die ARCOTEL Apfelhalter montiert.

Die anderen zehn ARCOTEL Hotels in Berlin, Hamburg, Linz, Salzburg, Stuttgart und Zagreb zeigen jetzt auch, dass die Eröffnung des ARCOTEL Donauzentrum kurz bevor steht. In allen Häusern wurde in den Liften ein entsprechender Hinweis angebracht.

 

 

 

 

 

 

 

 

… und #paywhatyouwant ist das neue Start-Angebot. Am 11. August, 19. August und 24. August bestimmen jeweils 20 Gäste selbst den Preis für ihre Übernachtung. „Wir sind schon sehr neugierig, wie die Gäste das Hotel bewerten“, sagt Hotel-Managerin Jenny Krumme. „Jeder kann bei Abreise selbst bestimmen, wieviel ihm der Aufenthalt wert war – und dann genau so viel zahlen.“ Die ersten Buchungen sind schon eingegangen.

>> ZUM ANGEBOT <<

2

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here