ONE week out! | Finale Updates von der Baustelle

0
758

Vom Seminarstuhl bis zur Nespresso-Maschine, von der Gin-Flasche bis zur Matratze … seit Anfang Mai haben LKW’s an der Wagramer Straße 83 laufend ihre Ladungen abgesetzt: Wir sind bereit!

Auf den letzten Metern gibt es im ARCOTEL Donauzentrum kaum Zeit für Verschnaufpausen … Während in der vergangenen Woche die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter eingecheckt haben (Artikel hier nachlesen), geht es jetzt an die finalen Touch-Ups!

Christian Buchinger, Geschäftsführer der AS Handel, EDV & Bauträger GmbH begleitet das Projekt seit Anbeginn. Verantwortlich für die gesamte Beschaffung und Ausstattung des neuen Hotels, bespricht er finale Entscheidungen mit den Tischler-Monteuren.

Prof. Harald Schreiber, Architekt und Designer des ARCOTEL Donauzentrum arbeitet in der Zwischenzeit am Deckengemälde, das den Verlauf der Donau von der Quelle bis zur Mündung zeigt: WIEN liegt im Zentrum des Flusses.

Geballte Manpower war notwendig, um den riesigen Tisch in den Livingroom zu befördern!

Das Ergebnis kann sich sehen lassen!

Livingroom

Auch in den Zimmern geht es an den letzen Schliff: Zwei Mitarbeiter beschriften sämtliche Matratzen für die regelmäßige Pflege, um den optimalen Schlafkomfort zu gewährleisten.

In diesem Sinne: Ab 1. August 2017 könnt ihr bei uns schlafen!

0

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here