Das wohl stilvollste Örtchen der Reeperbahn ist im….

0
2100

Wer hätte das gedacht?  Bereits in der Planungsphase, bevor das Hotel ARCOTEL Onyx, an der Reeperbahn eröffnete, bekamen die Toiletten besonders große Aufmerksamkeit.

Die Eigentümerin der ARCOTEL Gruppe, Dr. Renate Wimmer, höchst persönlich rief die „Arbeitsgruppe öffentliches WC“ ins Leben! Die Arbeit hat sich gelohnt:

mit alter Mosaik-Kunst in den Frauentoiletten einen prachtvollen Männerkörper und in den Männertoiletten eine verführerische Dame bauen zu lassen.

Aus einzelnen Steinen, die händisch in Form gebracht wurden, entstanden die stilvollen Kunstwerke. Ein weiterer Clou bei den Frauentoiletten: Weibliche Besucher können zwischen den Kabinengrößen S, M, L und XL wählen.

Aber als ob das alles wäre: Es gibt da noch eine ganz besonders ausgefallene Toilettenkombination, bestehend aus zwei Toiletten in einem Raum – und der Fernseher darüber darf auch nicht fehlen, um einen Blick ins Aquarium zu liefern!

toilette arcotel onyx

Übrigens: 2013 hat das ARCOTEL Onyx Hamburg tatsächlich die Auszeichnung des stilvollsten stillen Örtchens von der Firma Tempo bekommen: http://www.arcotelhotels.com/de/presse/arcotel_onyx_hamburg_ist_stilvollstes_stilles_oertchen_2013/

 

0

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here