Ein letzter Mezcal in Ehren: Hasta luego „Tu Salud Bar“ schließt am 28. August 2015

0
688
Pop Up Bar Tu Salud

Pop Up Bars sind cool. Immer innovativ. Total im Trend. ABER: Wie der Name schon verrät, poppen sie plötzlich auf und sind genauso schnell wieder weg.

Daher werden wir uns am 28. August 2015 mit einem lachenden und einem weinenden Auge von unserem sehr liebgewonnenen Mezcal & TU SALUD Bar in der Oranienburger Str. 52 verabschieden. Aber, so wie es sich gehört für eine anständige Bar: Nicht ohne Abschiedsparty!!! Aber zunächst ein kleiner Rückblick!

https://www.youtube.com/watch?v=wq7kWb5sFLQ

Hasta luego, liebe TU SALUD Bar, Du warst super!

Wir hatten im Mai ein tolles Eröffnungsfest unserer Hacienda -auch wenn es nur ein paar (bemalbare) Tische und Stühle waren, die neu dazu gekommen sind- das war Grund genug zum feiern. Vielen Dank an Barry für die super Gäste des InterNations-Netzwerk, Ihr seid immer willkommen! Und ein noch größeres Dankeschön an den, so finden wir, besten Fotografen der Welt: Peter Steinheisser, es war wie immer ein großer Spaß, dass du dabei warst!

Presse, Blogger und…. sind wir jetzt im Fernsehen? 

Dass wir Feste feiern können, haben wir bereits bei der großen Eröffnungsparty gezeigt. Die gesamte Berliner Party-Medien-Szene war bei uns zu Gast und wir haben gelernt: Ja, Roger Breiteneggers Mezcal Cocktails schmecken verdammt gut! Das fanden nicht nur wir, sondern auch diverse Blogger, Journalisten und sogar…ja, wir waren im Fernsehen! Mit einem tollen Beitrag bei der  rbb Abendschau. Vielen vielen Dank für eure super Bewertungen und Berichte!

Und noch mehr Mexiko: Mezcal Tastings und Trash Movies Nights

Aber das ist nicht alles gewesen: Wir haben an der Berlin Beer Week teilgenommen – zahlreiche Craft Beer Freunde besuchten uns im TU Salud und probierten sich durch die ca 30 Craft Beer Sorten der Bar.

Jeden Mittwoch stellten unsere Barkeeper Roger und Patrick beim Mezcal Tasting die edlen Agavenbrände vor. Ein extra „Mezcal Tasting für Barmenschen“ lockte um die 20 Berliner Barkeeper ins TU SALUD, um bei Außentemperaturen von 35 Grad, mittags um 13 Uhr die feinen Geschmäcker des Mezcals zu erleben. Hier ein großes Dankeschön an Christian von Agavera!

Dazu kam dann einmal die Woche die Mexican Trash Movie Night mit ausgesprochen unterhaltsamen Filmen 🙂 Wir hatten viel Spaß!

Freitags unterstützten uns viele talentierte Streetfood Köche mit leckeren Snacks und Fingerfood.

Das Beste zum Schluss: Hasta la vista, baby!  

Und weil wir so eine schöne Zeit hatten, viele nette Leute kennengelernt haben und der Mezcal einfach noch ein bisschen im Gedächtnis bleiben soll, gibts natürlich:

EINE ABSCHIEDSPARTY! 


Los gehts am 28. August 2015 gegen 19 Uhr.  Support bekommen wir von Agavera, Mezcal Enmascarado Schweiz und Mezcalería Ambulante – Europa. Und der Hunger wird von Taco Kween gestillt. An den Decks versorgt uns DJ Coco Maria mit ihrem tollen Sound und ein Secret Live Act ist auch am Start! Lucy Libre wird uns mit tollen Lucha Libre Masken versorgen damit wir auch stilecht abgehen können!

Alle Infos zum Event: https://www.facebook.com/events/903734359693230/

Und während wir noch die Tränen trocknen, sollte das Lächeln nicht vergessen werden, denn: Wir sind schon mittendrin in der Planung des nächsten Bar Konzeptes! Voraussichtlicher Start wird der 19. September 2015 sein. Verraten wird noch nichts, aber wir verlassen Mexico  und finden uns im Süden Europas wieder! Seid gespannt!  Aber wie es Pop Up Bars so auf sich haben, wird es auch dann irgendwann heißen: Alles hat ein Ende….

Vielen Dank an alle Partner, Supporter und Unterstützer! Und an euch, liebe Gäste! Hasta luego & a tu salud!

0

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here